Diabetes-Zentrum Niederrhein - Praxis für Allgemeinmedizin

 

 

Dr. med.

Michael Wefelnberg

Facharzt für Allgemeinmedizin und Chirurgie

Diabetologe DDG

 

Aktuelles

Diabetes-Zentrum I Praxis I Team I Links I Glossar I Patienten I Therapeuten

Startseite + Notfall + Impressum + Kontakt

 

 

 

 

 

Anerkannte Behandlungseinrichtung für Typ 1 und Typ 2 Diabetiker

 

Ambulante Fußbehandlungseinrichtung

 

 

Diabetes-Zentrum Niederrhein

Chronische Erkrankungen und ihre Behandlung bedeuten immer eine Veränderung im Leben der Betroffenen. Sie können als Einschränkung oder Herausforderung erlebt werden.

Wie Sie Ihre Krankheit empfinden hängt von der Güte der Behandlung ab.
Dazu einige Fragen:

  • Passt die Therapie zu Ihrer momentanen Stoffwechselsituation?
  • Passt die Therapie in Ihren Alltag ohne große Begrenzungen?
  • Haben Sie einen Weg gefunden, die Krankheit und die Therapie anzunehmen?

Der Weg zu einem zufriedenstellenden Umgang mit der Erkrankung und Ihrer Therapie ist sehr individuell!

Wir wollen Sie auf diesem Weg begleiten und Ihnen helfen, kreative Lösungen zu entwickeln, mit denen Sie langfristig gut leben können. Bei schwer einstellbaren Blutzuckerverläufen bieten wir zum Beispiel gegebenenfalls eine Behandlung mittels Insulinpumpe an.

Modernste Diagnose-Methoden

  • Gefäßstatus zum Ausschluss von arterieller Verschlusskrankheit und Venenerkrankungen
  • Neurologischer Status - Untersuchung der Beine auf Nervenstörungen
  • Herzstatus Mittels Langzeit-EKG, Belastungs-EKG und Langzeit-Blutdruckmessung
  • Nierenfunktions- und Laboruntersuchungen
  • Elektronische Erfassung und Auswertung von Daten aus Blutzuckermessgeräten, Insulinpumpen und bei Langzeit-Blutzuckermessungen
  • Fußstatus zur Behandlung und Prophylaxe von Verletzungen, Geschwüren, Entzündungen
Diabetes-Fußambulanz


Die Praxis ist zertifiziert als Ambulantes Fuß-Zentrum für DFS der Deutschen-Diabetes-Gesellschaft (AG-Fuß).

Die Diabetes-Fußambulanz ist eine ambulante Praxis zur Behandlung von Menschen mit diabetischem Fuß-Syndrom DFS (Nervenstörungen/ Polyneuropathie, arterielle Verschlusskrankheit).

Wir behandeln Fußprobleme wie:

  • Verletzungen, Geschwüre, Entzündungen
  • Schwielenbildung, Nervenschäden und -schmerzen
  • Nagelprobleme, Durchblutungsstörungen
  • Schuhversorgung, Einlagen u.a.
Es behandelt Sie ein kompetentes "Fußteam"
  • Diabetologen, Podologen, Diabetesberater und Wundtherapeuten

    in enger Zusammenarbeit mit

  • Gefäßchirurgen, Radiologen, Chirurgen und Orthopädieschuhmachern

Gemeinsam gewährleisten wir eine zügige und sachgerechte Behandlung Ihres Fußproblems.

Füße - die wichtigste Verbindung zur Erde!

Am Anfang steht oft eine kleine Wunde - Kommen Sie rechtzeitig, nur so kann Schlimmeres bis hin zur Amputation verhindert werden.

Hünxe

Telefon: 0 28 58/24 14

Alte Weseler Str. 18a - 46569 Hünxe

Anfahrtsbeschreibung

 

Öffnungszeiten:

Mo.

8.00 - 11.00 Uhr

und

16.00 - 19.00 Uhr

Di.

8.00 - 11.00 Uhr

und

15.00 - 18.00 Uhr

Mi.

8.00 - 11.00 Uhr

 

 

Do.

8.00 - 11.00 Uhr

und

16.00 - 19.00 Uhr

Fr.

8.00 - 11.00 Uhr

 

 





Dinslaken

Telefon: 0 20 64/31 36 1

Katharinenstr. 43 - 46535 Dinslaken

Anfahrtsbeschreibung

 

Öffnungszeiten:

Mo.

8.00 - 11.00 Uhr

und

15.00 - 18.00 Uhr

Di.

8.00 - 11.00 Uhr

und

15.00 - 18.00 Uhr

Mi.

8.00 - 11.00 Uhr

 

 

Do.

8.00 - 11.00 Uhr

und

15.00 - 18.00 Uhr

Fr.

8.00 - 11.00 Uhr

 

 

 

hier geht es zur
Fachpraxis für Podologie
Andrea Wefelnberg
Podolgin und Diabetesberaterin  DDG

 

   

Dr. med. Michael Wefelnberg - Alte Weseler Str. 18a - 46569 Hünxe
Telefon: 0 28 58/24 14
- praxishuenxe@wefelnberg.de